Das Interview!
Dr. Markus Krall
und
Prof. Thorsten Polleit